Zimmer Buchen

direkt online

Gewinnspiel: monatlicher Foto-Contest

Rahmenbedingungen

1. Die Promotion wird vom StrandGut Resort („Promoter“) veranstaltet. Teilnehmen können alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und mindestens 18 Jahre alt sind. Ausgenommen hiervon sind alle Mitarbeiter des Promoters sowie von mit diesen verbundene Unternehmen, die Mitarbeiter der vom StrandGut Resort beauftragten Agenturen, direkte Familienmitglieder der Mitarbeiter der vorgenannten Firmen und alle Personen, die mit der Durchführung dieser Aktion beauftragt sind.

2. Die Aktion startet am 15. Juni 2015 um 10:00:00 MEZ und endet am 31. Dezember 2016 um 10:00:00 MEZ. Der Promoter übernimmt keine Haftung für verloren gegangene, verspätete oder defekte Teilnahmen sowie für Teilnahmen, die der Promoter aus irgendwelchen anderen Gründen nicht erhalten hat. Der Promoter behält sich vor, die Aktion ohne Angabe von Gründen frühzeitig zu verlängern, zu beenden oder abzusagen.

3. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen müssen Teilnehmer bei Instagram ein Foto zu einem definierten Thema hochladen und mit dem Hashtag #strandgutmoments versehen. Bleibt eine Rückmeldung des Teilnehmers nach der Gewinnbenachrichtigung aus, so wird nach 12 Stunden ein neuer Gewinner ausgelost.

4. Der Promoter überprüft hochgeladene Bilder und Texte auf Ihren Inhalt und behält sich vor, Teilnehmer ohne Angabe von Gründen wieder zu löschen und von der Verlosung auszuschließen. Nicht zugelassen sind insbesondere Bilder/Texte gewaltverherrlichender, pornografischer oder unangemessener Natur sowie Bilder/Texte, auf denen dritte Personen oder andere Dinge abgebildet sind. Mit dem Hochladen eines Bildes verpflichten sich die Teilnehmer, Inhaber aller erforderlichen Rechte an dem von ihm eingestellten Bild  und Text zu sein. Teilnehmer verpflichten sich daher, ausschließlich solche Inhalte zu erzeugen, an denen sie alle hierfür erfoderlichen Rechte besitzen und deren Verwendung und/oder Inhalt weder gegen gesetzliche Vorschriften noch Rechte Dritter verstoßen.

5. Die Teilnahme an dieser Aktion erfolgt ausschließlich über Instagram bezüglich der genannten Verlosung.

6. Gewinn

Es wird ein Gewinner pro MOnatg ausgelost. Der Gewinn beinhaltet wechselnde Sachpreise, die monatlich vom StrandGut festgelegt werden. Der Gewinn ist vom Umtausch/Retoure ausgeschlossen.

7. Mit Ausnahme der in Absatz 6 enthaltenen Ausführungen bezüglich des Gewinns sind sämtliche Kosten, die dem Gewinner und dem Gast in Verbindung mit Reisen/Beförderung und allgemeiner Nutzung des Preises entstehen, von dem Gewinner und den Gästen selbst zu tragen.

8. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Wahrnehmung des Gewinns unterliegt den für hierfür geltenden Geschäftsbedingungen sowie den am Veranstaltungsort geltenden Vorschriften. Es ist unter keinen Umständen gestattet, den Gewinn oder einen Teil des Gewinns zu übertragen oder weiter zu veräußern.

9. Gewinner und Gäste sind gegebenenfalls persönlich für die Zahlung von geltenden Steuern verantwortlich, die ihnen mit der Annahme oder Verwendung des Gewinns entstehen.

10. Der Promoter setzt sich mit den Gewinnern per Nachricht unter dessen Gewinnspielbeitrag in Verbindung, und zwar innerhalb von 2 Arbeitstagen.

11. Unvollständige oder betrügerische Teilnahmen werden abgewiesen.

12. Alle Teilnahmen, die nicht im Einklang mit diesen Geschäftsbedingungen erfolgen, werden für ungültig erklärt und von dieser Aktion ausgeschlossen.

13. Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptiert jeder Teilnehmer diese Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbedingungen und verpflichtet sich aufgrund der Beschlüsse des Promoters und sonstigen in diesen absatzfördernden Materialien und Anweisungen zum Zeitpunkt der Übertragung enthaltenen Bestimmungen, diese Geschäftsbedingungen einzuhalten und zu befolgen. Sofern sich Widersprüche zwischen den in den absatzfördernden Materialien enthaltenen Bestimmungen und den Geschäftsbedingungen ergeben, sind diese Geschäftsbedingungen maßgeblich.

14. Mit der Teilnahme an dieser Aktion erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass der Promoter ihre Identität und personenbezogenen Angaben einschließlich ihrer Wohnanschrift überprüft; Die Gewinner unterliegen gegebenenfalls einem Verifizierungsverfahren durch einen externen Prüfer, wobei der Promoter nicht verpflichtet ist, alle übermittelten Eingaben einem systematischen Prüfungsprozess zu unterziehen.

15. Die Gewinner werden gegebenenfalls zur Angabe bestimmter Informationen aufgefordert, die vor Ausgabe des Gewinns geprüft werden. In besonderen Fällen könnte es sich hierbei um eine Überprüfung des Strafregisters handeln und vorbehaltlich des Ergebnisses einer solchen Überprüfung kann der Gewinn einbehalten werden.

16. Teilnehmer können den ausgeschriebenen Preis nur einmal gewinnen.

17. Falls der Promoter aus Gründen, die jenseits seines Einflussbereichs liegen und sich nicht auf den Gewinner des Preises beziehen, nicht in der Lage ist, einen gemäß diesen Geschäftsbedingungen aufgeführten Preis zu vergeben, behält sich der Promoter das Recht vor, einen alternativen Preis gleichen oder höheren Wertes zu vergeben. Der Preis ist personenbezogen und nicht auf Dritte übertragbar.

18. Der Promoter behält sich das Recht vor, die Aktion nach eigenem Ermessen ganz oder teilweise zu ändern, zu stornieren, zu beenden oder aufzuheben, wenn er zu der Auffassung gelangt, dass die Aktion nicht so wie in diesen Geschäftsbedingungen angegeben oder aufgrund eines Virus, Softwarefehlers oder unberechtigter Eingriffe durch Personen oder sonstiger von dem Promoter nicht zu vertretender Umstände, die die Verwaltung, Sicherheit, Objektivität oder gewöhnliche Durchführung der Aktion beeinträchtigen könnten, durchgeführt werden kann. Der Promoter ist nicht verantwortlich für Bedingungen, Umstände, Verluste, Nichterfüllung oder Verzögerungen, die durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb seines Einflussbereichs liegen.

19. Außer im Falle eines Verschuldens haftet der Promoter nicht für Schäden, Verluste oder Beeinträchtigungen, die auf die Teilnahme an dieser Aktion oder Entgegennahme oder Verwendung eines Gewinns zurückzuführen sind, oder die aufgrund technischer Probleme, Hardware- oder Software-Probleme, abgebrochener, fehlerhafter oder nicht verfügbarer Netzwerkverbindungen entstanden sind oder für Probleme, die die Möglichkeit des Teilnehmers zur Teilnahme an dieser Aktion ggf. einschränken oder unterbinden.

20. Alle Teilnehmer, die an dieser Aktion teilnehmen oder eine Teilnahme anstreben mit der Zielsetzung, die Durchführung der Aktion zu beeinträchtigen oder zu beeinträchtigen versuchen, und zwar in einer Weise, die nach angemessener Auffassung des Promoters diesen Geschäftsbedingungen widerspricht oder aufgrund der Art und Weise gegenüber anderen Teilnehmern ungerecht ist (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf das Folgende: betrügerische Eingriffe hinsichtlich der Durchführung der Aktion, Betrug, Hacking, Täuschung oder sonstige unlautere Handlungen wie z. B. andere Teilnehmer oder den Promoter zu beleidigen, zu bedrohen oder zu belästigen), können nach eigenem Ermessen des Promoters von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen werden. In den Fällen, in denen besagte Handlungen zu einer erheblichen Beeinträchtigung dieser Aktion geführt haben, kann der Promoter diese Geschäftsbedingungen und die Gestaltung dieser Aktion nach eigenem Ermessen in einer Weise ändern, die nach vernünftigen Maßstäben erforderlich ist, um die Probleme, die aufgrund besagter Handlungen entstanden sind, zu lösen.

21. Teilnehmer, die falsche Angaben machen oder Eingaben im Namen anderer Personen machen, werden nach eigenem Ermessen des Promoters disqualifiziert. Nicht zulässig sind Eingaben Dritter, massenhafte oder mehrfache Teilnahme, Teilnahmen, die durch Beauftragte/Interessengemeinschaften erfolgen sowie sämtliche Aktivitäten, die diese Aktion unterminieren. Der Promoter behält sich das Recht vor, die Berechtigung der Teilnehmer zu überprüfen und kann die Vorlage solcher Informationen verlangen, die er nach vernünftigen Maßstäben zur Überprüfung der Berechtigung für notwendig erachtet, wobei der Preis solange einbehalten wird, bis der Promoter die Überprüfung (nach eigenem Ermessen) mit einem zufriedenstellenden Ergebnis durchgeführt hat.



22. Die Entscheidung des Promoters in Bezug auf sämtliche Angelegenheiten ist endgültig und verbindlich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

23. Teilnahmen, die abweichend von den unter Absatz 3 angegebenen Wegen erfolgen, werden nicht akzeptiert.

24. Um die Fairness und Rechtschaffenheit dieser Aktion zu gewährleisten, nimmt der Promoter an keinen Gesprächen über die Durchführung dieser Aktion teil, beantwortet aber ggf. Fragen per Facebook-Nachricht.

25. Teilnehmer, die auf der Instagram-Seite des Promoters oder an sonstigen Stellen solche Kommentare posten oder beim Posten beobachtet werden, die nach Auffassung des Promoters gegenüber anderen Wettbewerbern oder Fans des Promoters schikanierend, gehässig oder verletzend sind oder direkt auf den Promoter abzielen, werden gelöscht und besagte Teilnehmer werden von der Aktion ausgeschlossen. Der Promoter behält sich das Recht vor Instagram solche Verhaltensweisen zu melden und der Account besagter Teilnehmer wird bis zum Abschluss einer Ermittlung gegebenenfalls blockiert.

26. Konflikte, die in Verbindung mit dieser Aktion entstehen, unterliegen deutschem Recht und dem ausschließlichen Gerichtsstand der deutschen Gerichte.

27. Diese Aktion wurde weder von Instagram gesponsert, unterstützt oder verwaltet und steht in keiner Weise mit Instagram in Verbindung. Sie stellen Ihre Daten dem Promoter und nicht Instagram zur Verfügung. Mit der Teilnahme an dieser Aktion erklären sich alle Teilnehmer damit einverstanden, Instagram von jeglicher Haftung freizustellen.
Promoter: StrandGut, Sroka Hotel Neubau GmbH & Co. KG, Am Kurbad 2, 25826 St. Peter-Ording Telefon 04863/9999-0.

Datenschutzerklärung

28. Die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung der Daten der Teilnehmer ausschließlich zum Zweck der Durchführung und Bewertung der Aktion und hinsichtlich der Preisgewinner zur Erfüllung des Preises, was ggf. einen Informationsaustausch mit Dritt-Service-Providern beinhaltet.
Die gespeicherten Daten können jederzeit abgerufen werden und die Einwilligung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Wird die Einwilligung widerrufen, entfällt die Teilnahme am Gewinnspiel. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, während der Laufzeit dieser Themenpromotion per E-Mail über Neuigkeiten die Aktion betreffend informiert zu werden. Nach Ende der Themenpromotion werden die Daten gelöscht. Mit der Teilnahme an der Themenpromotion willigen die Teilnehmer in die Speicherung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zur Durchführung der Aktion ein. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.