Biikebrennen dieses Jahr gemütlich bei uns genießen

die Tradition des Biikebrennens am 21. Februar gehört mit zu den ältesten Bräuchen Nordfrieslands. Über den Ursprung und die Bedeutung ist man sich bis heute noch nicht ganz einig. Diente es der Verabschiedung der Walfänger auf den nordfriesischen Inseln? Oder doch der Verabschiedung des Winters?

Wie auch immer. Manche Leute behaupten ja, alte Bräuche wären langweilig – mit uns sind sie das ganz sicher nicht. Selbst wenn Veranstaltungen in Zeiten wie diesen nicht ganz so groß ausgerichtet werden können.

Das große Biikefeuer der Gemeinde wurde leider abgesagt. Daher zünden wir in diesem Jahr selbst ein kleines, gemütliches Biikefeuer in einer Feuerschale auf unserer Terrasse und genießen den Abend mit unserem gewohnten Biike-Buffet – selbstverständlich mit Grünkohl und vielen weiteren Köstlichkeiten.

Wir würden uns freuen, die Tradition mit Ihnen zusammen auch dieses Jahr beizubehalten und das Biikebrennen im gemütlichen Rahmen mit Ihnen zu feiern.

PS: Am 14. Februar ist Valentinstag! Haben Sie schon etwas geplant? Wir haben auch dieses Jahr ein schönes Package für einen romantischen Nordsee-Trip zusammengestellt.

Viele Grüße aus SPO

Ihre StrandGut Crew